Dürnten gegen Fusion

Engere Zusammenarbeit mit den Nachbarkirchgemeinden Bubikon und Rüti angestrebt

Die reformierte Kirchgemeinde Dürnten ist gegen eine Fusion mit einer der Nachbargmeinden Rüti oder Bubikon. Dies war einer Mitteilung der Kirchenpflege zufolge der Tenor von Wortmeldungen an der gestrigen Kirchgemeindeversammlung in Dürnten. Hingegen strebe Dürnten eine engere Zusammenarbeit mit Bubikon und Rüti an, etwa im Bereich Kanzeltausch, Erwachsenenbildung und Jugendprojekte.

Vor einer Woche hatte die Kirchenpflege Bubikon bekanntgegeben, dass sie ihre Pläne, das sanierungsbedürfte Pfarrhaus zu verkaufen und dafür neben der Kirche ein kleines Kirchgemeindehaus mit integrierter Pfarrwohnung zu bauen, vorderhand zurückgestellt hat – auf ausdrückliche Empfhelung des Zürcger Kirchenrats und im Hinblick auf das kirchenrätliche Fusionsprojekt ("buebikernews" berichtete).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: