Sekschüler zeigten ihre Abschlussarbeiten

Kleine Meisterwerke der Handwerkskunst waren am Samstag im Schulhaus Bergli I zu besichtigen, wobei die jugendlichen Hersteller noch nicht einmal eine Lehre begonnen haben: Die Sekundarklassen präsentierten im Rahmen des kleinen Schulfestes aus Anlasss der Logo-Prämierung ("buebikernews" berichtete) ihre Abschlussarbeiten. Vom professionellen Go-Kart über Modedesign zum Hausmodellbau waren fast alle Sparten kreativer Tätigkeit zu bewundern.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: