Neues Logo der Schule stammt von Nico Keller

Bilder und Text: Romy Illi
Bilder und Text: Romy Illi

Nico Keller heisst der Sieger im grossen Logo-Wettbewerb der Bubiker Schulen: Sein Werk wird das neue "Corporate Design" der Schulen zieren. Es symbolisiert laut Jury-Mitglied Claudia Mörgeli treffend "die drei Schuleinheiten, geborgen unter einem Dach". Ausserdem stehe die Uhr nicht auf "5 vor 12, sondern auf 9 Uhr", sagte Mörgeli. Schulpräsident Hans Murer überreichte dem überraschten Gewinner einen Gutschein mit einem Beitrag an einen Töggeli-Kasten.

 

Mit seinem Gesamtsieg gewann Nico Keller auch die Kategorie Mittelstufe. Insgesamt wurden in den drei Kategorien Unterstufe, Mittelstufe (4. und 5. Klassse) sowie Oberstufe (inkl. 6. Klasse) zahlreiche kreaktive Arbeiten eingereicht und von der Jury bewertet. Laut der Wolfhauser Schulleiterin Susanne Semrau achtete die Jury darauf, ob die Werke modern, farb- und schwarz-/weiss-tauglich, jugendlich, aber nicht niedlich sind. Ausserdem durfte ein Logo nicht einen der beiden Dorfteile bevorzugen. Ein Bezug zum Bubiker Wappen war nicht zwingend, jedoch musste auf den ersten Blick erkennbar sein, dass es um Schule geht.

 

Die Arbeiten der drei Kategorien im Überblick:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: