"Skalpell" an Pfingsten

Bild: Thomas Illi
Bild: Thomas Illi

Die zweite Schweizer "Tatort"-Folge "Skalpell" mit Stefan Gubser in der Hauptrolle und der Bubiker Schauspielerin Anna Schinz in einer Nebenrolle wird am Pfingstmontag (28. Mai 2012) ausgestrahlt. Dies teilte das Schweizer Fernsehen am Freitag mit. Ursprünglich war die Ausstrahlung auf Ende 2011 vorgesehen. Abgedreht ist bereits eine weitere Folge unter dem Titel "Hanglage mit Aussicht", die im zweiten Halbjahr folgen soll. Ab nächster Woche beginnen die Dreharbeiten für die Folge "Schmutziger Donnerstag".

In einem Interview mit "buebikernews" hatte Anna Schinz im Oktober letzten Jahres erklärt, sie sei sehr gespannt auf die Folge "Skalpell", auch nervös: "Es hat sich ja gezeigt, wie sehr man in den Medien kritisiert werden kann. Teilweise wurde schon sehr harsch über Stefan Gubser hergezogen. Sie habe in der zweiten Folge "eine Rolle, die durchaus gross genug ist, um kritisiert zu werden". Aber Kritik sei ein Teil des Berufes: "Damit muss ich umgehen können."

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: