Hinwil behält Kurse

Hauswirtschaftliche Fortbildungskurse sind – offenbar im Unterschied zu Bubikon – gut besucht

Im Unterschied zu Bubikon will Hinwil die Hauswirtschaftlichen Fortbildungskurse beibehalten: Laut der Schulpflege sind die Kurse gut besucht, und die wegfallenden Beiträge des Kantons sollen nun durch leicht höhere Kurskosten und allenfalls Beiträge der Gemeinde kompensiert werden. Bubikon hatte die Aufhebung der Kurse per 1. Januar 2012 unter anderem damit begründet, dass von acht bis elf ausgeschriebenen Kursen "mangels Anmeldungen" jeweils meistens nur deren vier zustande kamen ("buebikernews" berichtete). Eine ehemalige Kursleiterin kritisiert heute in einem Leserbrief den Bubiker Entscheid hart: Immerhin habe sich Bubikon bei der kantonalen Volksabstimmung vom 4. September deutlich für die Beibehaltung der Kurse ausgesprochen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: