DSI fiel in Bubikon durch

Nur 1555 Bubikerinnen und Bubiker haben sich in der SVP-Hochburg Bubikon für die Durchsetzungsinitiative (DSI) ausgesprochen. 1926 Stimmberechtigte lehnten das von namhaften Juristen als rechtsstaatlich bedenklich eingestufte Volksbegehren ab.

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: