Schwarzarbeiter in Wetzikon verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am Dienstagvormittag (6.5.2014) in Kempten (Gemeinde Wetzikon) drei Schwarzarbeiter verhaftet.

Kurz vor 11.00 Uhr führten die Kantonspolizisten bei einem Mehrfamilienhaus-Neubau eine Baustellenkontrolle durch. Drei der angetroffenen Bauarbeiter verfügten nicht über die nötigen Arbeitsbewilligungen. Die Rumänen im Alter zwischen 26 und 28 Jahren wurden festgenommen. Im Anschluss an die polizeilichen Befragungen werden sie der zuständigen Staatsanwaltschaft sowie dem Migrationsamt für die Ergreifung fremdenpolizeilicher Massnahmen zugeführt. Gegen ihren Arbeitgeber wird wegen Widerhandlungen gegen das Bundesgesetz über die Ausländerinnen und Ausländer rapportiert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: