Zwei Verletzte in Jona: Polizei sucht Zeugen

Bild: KAPO SG
Bild: KAPO SG

Am Mittwoch (26.03.2014), um 12:15 Uhr, hat auf der Holzwiesstrasse in Jona eine 72-jährige Frau mit ihrem Auto zuerst das Auto eines 26-jährigen Mannes gestreift und ist danach auf der Gegenfahrbahn mit dem Auto einer 37-jährigen Frau kollidiert. Die beiden Frauen wurden mit unbestimmten Verletzungen durch einen Rettungswagen ins Spital gebracht. Die Holzwiesstrasse war für rund eine Stunde gesperrt.

 

Die 72-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Holzwiesstrasse Richtung Schönaukreuzung, als sie zu fest nach link gerriet und das Auto eines 26-jährigen Mannes streifte. Folglich kam sie auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Auto einer 37-jährigen Frau. Die beiden Frauen zogen sich unbestimmte Verletzungen zu und wurden mit einem Rettungswagen ins Spital gebracht. Die drei Autos erlitten Totalschaden.


Personen, welche Angaben zu diesem Unfall machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeistützpunkt Schmerikon, 058 229 52 00, in Verbindung zu setzen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: