Du bisch vo....

Nostalgisch-lokalpatriotische Gruppen des Genres "Du bisch vo XY, wänn..." sind derzeit der grosse Hype auf Facebook. Seit Dienstag existiert auch für Bubikon/Wolfhausen eine solche Gruppe, und bereits tauschen 193 Mitglieder munter Erinnerungen aus der ferneren und näheren Dorfgeschichte aus. Unter den Mitgliedern findet sich auch allerhand Dorfprominenz, etwa Hilaria-Sultan Roli Furrer, Gemeinderat Peter Nägeli, Ritterhaus-Präsident Dölf Burkard, Turnverein-Chef Marco Meier und der frühere langjährige Jugendarbeiter "Püng" Bamert.

 

Gemäss den Einträgen ist zum Beispiel ein echter Bubiker oder eine urige Wolfhauserin,

 

...wer jeweils um 5 Uhr früh nach dem Ausgang in Hampis Backstube Gipfeli schnorrte

...noch eine Member Card des Jugi Rookie besitzt

...auf einer Wolldecke am Dorfmärt seine Spielsachen verkaufte

...den alten Kindergarten beim heutigen "Chec Janine" noch kannte

...das "Stägewäldli" oder das "Kifferbänkli" beim Chapf kennt

 

 

Mit dabei ist auch Stefan Neukom vom legendären Après-Ski-Club. Er regte in der Gruppe an, anlässlich des Wolfhauser Dorfmärts vom 10. Mai eine reale Zusammenkunft der alteingessenen und zugezogenen Bubikon-Fans durchzuführen.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sarah Brändle Menzi (Donnerstag, 20 März 2014 13:59)

    Herzlichen Dank für den tollen Beitrag.
    Es macht Spass, viele Gesichter und alt Bekannte auf diesem Weg wieder zu sehen.
    Dies war die Motivation hinter der Gründung dieser Gruppe.
    Der Austausch unzähliger Erinnerungen ist spannend und macht Spass!
    Wir freuen uns auf viele weitere Mitglieder und Einträge

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: