Dealer in Rüti verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am Dienstagvormittag (18.3.2014) in Rüti zwei mutmassliche Betäubungsmittelhändler verhaftet und rund 270 Gramm Heroin, 660 Franken sowie zwei Mobiltelefone sichergestellt.

Aufgrund von polizeilichen Abklärungen überprüften Fahnder kurz nach 09.00 Uhr eine Wohnung, in der sich zwei Männer aufhielten. Bei der Kontrolle der Effekten stellten die Polizisten in einem Rucksack rund 270 Gramm Heroin, 660 Franken sowie zwei Mobiltelefone sicher. Der 20-jährige Albaner, der sich als Tourist hier aufhält, sowie der Wohnungsmieter, ein 38 Jahre alte Serbe, wurden verhaftet. Sie haben sich nun vor der zuständigen Staatsanwaltschaft zu verantworten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: