Drei Diebe verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit der Stadtpolizei Uster am Donnerstagnachmittag (27.2.2014) in Uster und Egg drei Männer verhaftet, die zuvor in einem Verkaufsgeschäft Waren für mehrere hundert Franken gestohlen haben.

 

Kurz vor 16.00 Uhr meldete der Geschäftsführer eines Sportgeschäfts in Uster, dass er soeben drei Männer beim Diebstahl eines Rucksackes und Kleidern beobachten konnte. Die Diebe seien anschliessend mit der Beute geflüchtet. Bei der Fahndung verhafteten Angehörige der Stadtpolizei Uster zwei der Täter. Die weiteren Ermittlungen durch die Kantonspolizei Zürich führten zur Festnahme des dritten Mannes in der Asylunterkunft in Egg. Die Polizisten stellten Diebesgut im Wert von mehreren hundert Franken sicher.

Die verhafteten Asylbewerber im Alter von 25 bis 34 Jahren aus Algerien und Libyen werden im Anschluss an die polizeilichen Befragungen der Staatsanwaltschaft zugeführt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: