Ideenwettbewerb für Rössli-Kreisel lanciert

Das Tiefbausekretariat der Gemeinde Bubikon hat einen Ideenwettbewerb zur Innengestaltung des geplanten Rössli-Kreisels in Wolfhausen lanciert. Eingeladen, bis 31. Mai 2014 eine Projektidee einzureichen, sind Einwohnerinnen und Einwohner, Schulklassen und Firmen aus Bubikon und Wolfhausen. Vereine sind in der am Mittwoch publizierten  Ausschreibung nicht genannt. Dem Sieger winkt ein Preis von 3000 Franken, das zweitplatzierte Projekt erhält 2000, das drittplatzierte 1000 Franken.

 

In der Mitteilung vom Mittwoch hat das Tiefbausekretariat die Rahmenbedingungen für Projektskizzen festgelegt: So soll unter anderem der Schmuck des Innenkreisels einen Bezug zur Gemeinde Bubikon haben, die allgemeinen Vorschriften des kantonalen Tiefbauamtes für Verkehrskresel einhalten und sich in einem Kostenrahmen von höchstens 50 000 bis 80 000 Franken bewegen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: