"Es besteht noch ein Hoffnungsschimmer"

Zürioberland Tourismus: Machbarkeitsstudie für einen neuen Gleisanschluss ab Stationsgleis 1

UPDATE Gemäss der  Vereinigung "Zürioberland Tourismus" besteht auch nach der Entfernung des Gleisanschlusses in Bubikon in der Nacht auf Dienstag ("buebikernews" berichtete) "noch ein Hoffnungsschimmer", wie es in einer am Donnerstag verbreiteten Mitteilung heisst.

 

Auf Initiative von Pro Zürcher Berggebiet, Zürioberland Tourismus, des Zürcher Oberländer Kulturerbes und des Dampfbahn-Vereins Zürcher Oberland (DVZO) würden bereits seit Dezember 2013 aktiv Lösungen gesucht, damit das Ritterhaus auch in Zukunft mit der Dampfbahn und anderen Sonderzügen erschlossen bleibt: "Die SBB hat eine Alternative vorgeschlagen, welche auch dem ZVV und dem BAV (Bundesamt für Verkehr) als prüfbar erscheinen, sofern eine Trägerschaft aufgestellt wird. Konkret könnte das Gleis der einstigen Uerikon-Bauma Bahn mit der bestehenden Verlängerung des Stationsgleises 1 im Bahnhof Bubikon verbunden werden. Dadurch erhielte das Wolfhauser Gleis einen neuen Anschluss an das Eisenbahnnetz und das Ritterhaus würde mit der Dampfbahn wieder erreicht."

In den kommenden Wochen sei die Festlegung weiterer Schritte geplant. "Dazu gehört eine Machbarkeitsstudie der Anschlussvariante und vor allem die Finanzierung der neuen Verbindung." Interessierte Personen können sich mit Zürioberland Tourismus in Verbindung setzen, schreibt die Vereinigung weiter.

 

Gemeinde Bubikon: "Informtion und Organisation bei den SBB"

 

Mit den SBB sei ein Vertrag zur Aufhebung der Anschlussweiche abgeschlosen worden, teilte die Gemeindeverwaltung Bubikon am Freitag mit: "Darin wird die Organisation und Information des Weichenausbaus der SBB übertragen." Wie die Gemeindeverwaltung in Erfahrung bringen konnte, handle es sich bei den ausgeführten Arbeiten um Vorarbeiten. Der eigentliche Weichenausbau erfolge später.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: