Was, wenn es brennt?

Feuerwehren reagieren in der Regel gereizt, wenn man ihre Hydranten zuparkt, mit Schneehaufen überschüttet oder sonstwie unzugänglich macht. In Wolfhausen wurde bei der grossen Baustelle oberhalb der Lochrütistrasse ("buebikernews" berichtete) ein für das Säntisstrassenquartier bestimmer Hydrant mittels einer die ganze Baustelle umfassenden Abschrankung gänzlich unbenutzbar gemacht.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: