Hier fährt der Suppenbus

Wie berichtet, führt der Frauenverein Bubikon–Wolfhausen am Samstag, 25. Januar 2014, seinen karitativen Suppentag durch. Gesammelt wird für den Besuchsdienst der Gemeinde Bubikon und für das Propjekt Hofladen der Stiftung Züriwerk. Für 10 Franken (es darf auch mehr sein!) erhält man drei Portionen (ein Liter) feine Choschtsuppe. Verkauft wird die beliebte Köstlichkeit vor den Volg-Läden in Bubikon und Wolfhausen von 09.00 bis 12.00 Uhr. In den Quartieren verkehrt aber auch ein "Suppenbus". Bitte Gefässe bereithalten!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: