Peter Hartmann verlässt Gemeindeverwaltung

Leiter der Bubiker Finanzverwaltung wird Geschäftsführer der reformierten Kirchgemeinde Gossau

Bild: www.refgossau.ch
Bild: www.refgossau.ch

Peter Hartmann, Leiter der Bubiker Finanzverwaltung, verlässt die Gemeindeverwaltung Bubikon. Der 40-jährige Gossauer wurde am 14. Januar 2014 zum Geschäftsleiter der reformierten Kirchgemeinde Gossau gewählt. Dies geht aus der Website der Kirchgemeinde Gossau hervor. Hartmann amtierte bisher schon als Finanzvorstand und Vizepräsident der Gossauer Kirchenpflege.

 

Die neue 70-Prozent-Stelle wird Peter Hartmann am 1. Juni antreten. Sie wurde erst kürzlich, an der Kirchgemeindeversammlung vom 25. November 2013, von den Stimmberechtigten bewilligt. "Dass der heutige Finanzvorsteher und Vizepräsident unserer Kirchgemeinde das Rennen machen würde, war nicht von vornherein klar", schreibt Kirchenpfleger Hansjörg Herren. Einerseits habe Peter Hartmann bis Mitte Dezember offengelassen, ob er sich überhaupt auf die Stelle bewerben würde, andererseits habe es mehrere, sehr gut qualifizierte auswärtige Anwärter gegeben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: