Angetrunken verunfallt

Am Samstagabend (11.01.2014) ist eine 46-jährige Frau mit ihrem Auto gegen einen Metallpfosten gefahren. Sie und ihre mitfahrende Tochter blieben unverletzt.

 

Die Lenkerin beabsichtigte kurz nach 1900 Uhr, bei der Kreuzpassage in Rapperswil auf die Schachenstrasse einzubiegen. Dabei kollidierte ihr Wagen mit einem Begrenzungspfosten. Bei der 46-Jährigen wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, welcher positiv ausfiel.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: