Noch komplizierter...?

Screenshot ZO Online
Screenshot ZO Online

"Andrea Keller will Kirchenpflege komplettieren" – dieser Artikellink findet sich auf ZO Online unter den Berichten zu den Vorgängen rund um die zurückgezogene Kandidur des Bubiker SVP-Vorstandsmitglieds Ueli Giger für das Schulpräsidium. Andrea Keller ist Bubikerinnen und Wolfhausern bisher bekannt als SVP-Schulpflegerin, die sich zum Parteiaustritt entschloss. Ihre Kandidatur als Parteilose für das Schulpräsidium löste die Wirren in der Bubiker SVP aus. Und nun die Meldung über eine angebliche Kandidatur für die Kirchenpflege...

 

Des Rätsels Lösung ist einfach: Bei der bewussten Andrea Keller handelt es sich um eine ganze andere Andrea Keller, und sie kandididiert auch nicht für ein Behördenamt in Bubikon, sondern in Illnau-Effretikon.

 

Soweit so klar. In Bubikon kandidiert allerdings tatsächlich eine Frau mit dem Nachnamen Keller für die reformierte Kirchenpflege. Sie heisst mit vollständigem Namen Renate Keller-Stirnemann. Ob der ZO je damit klar kommen wird...?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: