Polizei sucht Helfer

Am Dienstagvormittag (24.12.2013), 11:00 Uhr, ist eine 72-jährige Velofahrerin in Rapperswil-Jona im Bereich der Passerelle des Einkaufszentrums Eisenhof gestürzt. Die Kantonspolizei sucht eine Frau und ein Knabe, welche der verletzen Frau zur Hilfe eilten.

 

Die Rentnerin fuhr mit ihrem Fahrrad von der Holzwiesstrasse kommend auf dem Verbindungsweg des Eisenhof-Einkaufscenters in Richtung St.Gallerstrasse. Als sie in die Passerelle einfuhr, bremste sie und stürzte. Sie verletzte sich dabei unbestimmt. Eine Mutter und ihr Kind eilten der verletzen Frau zur Hilfe. Sie entfernten sich vor dem Eintreffen der Polizei von der Unfallstelle.

 

Die Mutter trug ein hellgraue Jacke und längere hellbraune Haare. Sie war in Begleitung eines Knaben im Vorschulalter. Dieser hatte einen dunkleren Teint und gekrauste Haare. Die Helferin wird gebeten, sich mit dem Polizeistützpunkt Schmerikon, 058 229 52 00, in Verbindung zu setzen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: