Schule fand heute in Bubikon auf dem Eis statt

Darin sind sich alle im Organisationsteam von Thomas Hindermann einig: Einen Schulsport-Wettkampf "De schnällscht Buebiker uf em Iis" noch vor den Weihnachtsferien, das gab es überhaupt noch nie. Und trotzdem konnte das Fest auf dem Eis des zugefrorenen Hüsliriets zwischen Bubikon und Wolfhausen heute Nachmittag bei strahlendem Sonnenschein und doch schon wieder recht milden Temperaturen tatsächlich stattfinden. Die Beteiligung der Schülerinnen und Schüler, die dank der Eiszeit zu einem zusätzlichen freien Nachmittag kamen, an den Eisschnelllauf- und Eishockey-Wettkämpfen war enorm, wie der Bubiker Schullleiter Hansjörg Herzog versicherte: "Obligatorisch ist die Teilnahme nicht, aber fast alle Klassen sind dabei." Es wuselte nur so auf Schlittschuhen und mit Eishockey-Stöcken, und die Lehrkräfte und Hilfspersonen hatten alle Hände voll zu tun, den reibungslosen Ablauf sicherzustellen.

 

"Schnällscht Buebiker uf em Iis" – die Ranglisten

Rangliste Eis Mädchen 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB
Rangliste Eis Knaben 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Rangliste Eishockey 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 626.0 KB

Weitere Bilder

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Rutz Hampi (Donnerstag, 19 Dezember 2013 00:10)

    Die Männerriege Bubikon freuts das "Dä schnällschst Buebiker uf em Iis" stattgefunden hat.
    Da war unsere Arbeit nicht umsonst.

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: