Hüsliriet ist begehbar!

Das Natureisfeld Hüsliriet zwischen Bubikon und Wolfhausen sei zum Betreten freigegeben worden, berichteten "buebikernews"-Leser am späten Donnerstagachmittag. Auch auf Facebook finden sich am Donnerstagabend entsprechende Einträge. Am Freitagmorgen erfolgte dann die offizielle Bestätigung durch Bausekretär Carlo Wiedmer: "Das Hüsliriet hat eine genügend dicke Eisschicht und ist ab sofort für den öffentlichen Eislauf freigegeben." Auch auf der Website der Gemeinde erschien die Meldung, verbunden mit dm Hinweis: "Bitte beachten Sie die Eisregeln und betreten Sie die noch abgesperrten Bereiche nicht. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Eislauf!“

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: