Der Wolf und der Baum

Männerturnverein und Frauenverein sorgen für Adventsstimmung im Dorfzentrum Wolfhausens

Eine Woche nach Bubikon hat auch Wolfhausen einen Dorfchristbaum – gut bewacht vom tierischen Wahrzeichen Wolfhausens, das über Nacht adventlich eingeschneit wurde. Trotz Chränzli hat der Männerturnverein Wolfhausen am Abend den Baum am oberen Rennweg noch vor dem Schneefall gefällt, wie MTW-Präsident Paul Bolt erzählt. Und frühmorgens wurde die mächtige Tanne dann beim Dorfbrunnen gestellt und mit Kerzen geschmückt. Für besondere Adventsstimmung sorgte unmittelbar daneben der Stand des Frauenvereins Bubikon-Wolfhausen, wo kunstvoll gekranzte Adventsgestecke und -Kränze feilgeboten wurden. Adventskränze des Frauenvereins waren auch vor dem Volg in Bubikon zu haben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: