Unfall auf der A53 führte zu Behinderungen

Am Samstagmorgen (23.11.2013) ist ein Automobilist auf der A53 von Uznach in Richtung Jona gefahren. Kurz nach der Einfahrt in den Balmenraintunnel konnte der Lenker in Folge Unachtsamkeit nicht rechtzeitig anhalten und fuhr auf anderes, stehendes, Fahrzeug auf. Dieses Fahrzeug wurde dann in das Heck des vorderen gestossen. Eine Person verletzte sich bei diesem Unfall leicht. Aufgrund des Unfalles kam es auf der A53 zu Verkehrsbehinderungen während rund 2 Stunden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: