Waschmaschine brannte

Am Donnerstagabend (07.11.2013), um 22:20 Uhr, ist an der Neuen Jonastrasse in Rapperswil-Jona eine Waschmaschine in einem Mehrfamilienhaus in Brand geraten. Alle Bewohner konnten das Haus aufgrund eines aufmerksamen Bewohners rechtzeitig verlassen.

 

Die Bewohner füllten die in der Wohnung stehende Waschmaschine und setzten sie in Betrieb. Später hörte ein Bewohner ein komisches Geräusch und hielt Nachschau. Als er Flammen hinter der Maschine sah, schloss er die Tür und verliess gemeinsam mit der Familie und weiteren Bewohnern das Haus. Die ausgerückte Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Zwei Personen wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. Der Sachschaden dürfte mehrere tausend Franken betragen. Als Brandursache wird ein technischer Defekt vermutet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: