Fussgänger angefahren

Bei einer Kollision auf einem Fussgängerstreifen ist am späten Dienstagabend (5.11.2013) in Wald ein Passant verletzt worden.

Gegen 23.15 Uhr fuhr ein 37-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Laupenstrasse Richtung Rüti. Zur selben Zeit überquerte ein 32-jähriger Passant den Fussgängerstreifen im Bereich der Einmündung Gartenstrasse. Aus derzeit noch ungeklärten Gründen wurde der Fussgänger vom Auto erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Er wurde mit Verdacht auf Rückenverletzungen mit einem Rettungshelikopter der Rega ins Spital geflogen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: