Harte Urteile bestätigt

Das Zürcher Obergericht hat die Urteile gegen eine kosovarische Räuberbande, die im Herbst 2010 Nachtclubs in Rüti, Bubikon und in der Westschschweiz überfallen hatte, bestätigt und im Falle des Haupttäters noch verschärft. Die drei bewaffneten Räuber erhielten Freiheitsstrafen von 14 Jahren, sieben Jahren und sieben Monaten und fünf Jahren. Der Fall hatte im Oberland grosses Aufsehen erregt und letztlich dazu geführt, dass der Bubiker Nachtclub wenig später aufgegeben wurde.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: