Fahrradfahrer in Hinwil schwer verletzt

Bei der Kollision mit einem Auto hat sich am Dienstagnachmittag (22.10.2013) in Hinwil ein Fahrradlenker schwere Verletzungen zugezogen.

 

Ein 46-jähriger Mann fuhr mit seinem Fahrrad auf einer Zufahrtsstrasse des Militärgeländes und beabsichtigte, die Gossauerstrasse zu überqueren, um auf den gegenüberliegenden Flurweg zu gelangen. Dabei übersah er den von links herannahenden Personenwagen einer 36-jährigen Lenkerin. Es kam zu einer heftigen Kollision, wobei der Fahrradlenker auf die Fahrbahn geschleudert wurde und schwer verletzt liegenblieb. Er wurde mit einer Ambulanz ins Spital gefahren. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Die Gossauerstrasse wurde wegen des Unfalles gesperrt und eine Umleitung signalisiert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: