Toter im Obersee

Am Samstagnachmittag (19.10.13) ist am oberen Zürichsee in der Nähe der Linthmündung durch eine Privatperson eine im Wasser treibende Leiche gesichtet worden. Die Bergung der Leiche wurde durch den Seerettungsdienst durchgeführt. Aufgrund des Zustandes dürfte der Körper schon längere Zeit im Wasser gelegen haben. Zu weiteren Abklärungen wurde die Leiche ins Institut für Rechtsmedizin in St. Gallen überführt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: