Voranschläge 2014 und zwei Bauabrechnungen

Geschäfte der Gemeindeversammlung vom 4. Dezember

Die Gemeindeversammlung vom 4. Dezember 2013 (20.00 Uhr, Geissbergsaal Wolfhausen) wird sich nebst den Voranschlägen 2014 der Politischen Geminde und der Schulgemeinde auch mit zwei Bauabrechnungen befassen, die Kostenüberschreitungen aufweisen.

 

Für die Politische Gemeinde beantragt der Gemeinderat einen Zusatzkredit von Fr. 7'346.05. Soviel mehr hat die Erstellung des Gemeinschaftsgrabes auf dem Friedhof Bubikon gekostet, nämlich insgesamt Fr. 357'346.05 statt wie beantragt Fr. 350'000.00.

 

Wesentlich grösser ist die Kostenüberschreitung beim Zwischenbau Schulhaus Bergli, für welche die Schulpflege einen Zusatzkredit von Fr. 210'847.85 beantragt. Insgesamt wurden für diesen Bau Fr. 3'770'847.85 aufgewendet; bewilligt waren Fr. 3'560'000.00.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: