Trickdiebe am Obersee

Am Sonntagnachmittag (06.10.2013), kurz vor 15 Uhr, ist auf der Gasterstrasse in Uznach eine 91-jährige Frau Opfer von Trickbetrügern geworden. Der Geschädigten wurde unbemerkt Schmuck abgenommen. Die Rentnerin ging zu Fuss von Uznach in Richtung Spital Linth. Unterwegs hielt ein dunkler BMW mit gelben Kontrollschildern neben ihr an. Der Fahrer sowie seine drei Beifahrerinnen erkundigten sich nach dem Weg ins Spital. Als Dank für die Auskunft übergaben die Frauen der 91-Jährigen Billigschmuck. Erst später bemerkte die Frau, dass ihr Schmuck im Wert von über eintausend Franken gestohlen wurde.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: