Einbruch in Eschenbach

In der Zeit zwischen Samstag und Sonntag (06.10.2013) ist eine unbekannte Täterschaft an der Twirrenstrasse in Eschenbach sowohl in eine Autogarage wie auch in ein Bürogebäude eingebrochen. Die Täterschaft entfernte sich vom Tatort ohne viel Deliktsgut.

 

Mittels Werkzeug wurde die Tür zu den Büroräumen aufgebrochen. Im Innern wurden mehrere Zimmer durchsucht, entwendet wurde aber lediglich ein Mobiltelefon.  Bei der Autogarage brach die Täterschaft ebenfalls mit Hilfe von Werkzeug ein Fenster auf. Im Innern stahl sie Münzgeld, eine Kamera sowie diverses Kleinmaterial und mehrere Fahrzeugschlüssel. Jedoch wurde kein Fahrzeug entwendet und das Deliktsgut liess die Täterschaft noch vor Ort zurück. Es dürfte sich bei den beiden Einbrüchen um dieselbe Täterschaft handeln.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: