Bus fahren – aber wie?

Die Beratungsstelle Alter und Gesundheit Bubikon / Wolfhausen und die Ortsvertretung Pro Senectute führen am Donnerstag, 3. Oktober 2013 (14.30 Uhr, Zentrum Sunnegarte) in Zusammenarbeit mit der VZO einen Informationsanlass für Seniorinnen und Senioren zum Thema öffentlicher Verkehr durch. Sich mit Touchscreen-Automaten und Entwertern zurecht zu finden, fällt auch jüngeren Menschen immer schwerer. Für ältere Menschen wird der ÖV spätestens dann zum entscheidenen Faktor, mobil bleiben zu können, wenn die Benützung des eigenen Autos aus den unterschiedlichsten Gründen nicht mehr möglich ist. Die Teilnahme am Anlass ist gratis.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    hansruedi.mettler@bluewin.ch (Montag, 23 September 2013 19:27)

    Der 3. Oktober ist ein Donnerstag und nicht wie im Text erwähnt ein Montag.

    Mit freundlichen Grüssen

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: