Wahlsplitter

Die Crux mit dem EDU-Logo

Am 21. August hatte "buebikernews" festgestellt, dass auf den soeben überall aufgestellten Plakaten für die Bezirksrichterkandidatin Andrea Vontobel das Logo der EDU fehlt. In einem augenzwinkernden Wahlsplitter-Kommentar fragten wir uns, ob das nicht böses Blut im bürgerlichen Lager geben könnte? Nein, versicherte der Wolfhauser EDU-Kantonsrat Erich Vontobel in einem Kommentar zum Artikel postwendend. Die Plakate seien bereits vor dem Bekanntwerden der EDU-Unterstützung gedruckt worden. Auf der Homepage und der Facebook-Seite der Kandidatin sei das EDU-Logo drauf, ebenso auf einem für die ZOM neu aufgelegten Flyer. Und nun das: Auf der Bannerwerbung, welche seit heute bei ZO Online erscheint, fehlt es dummerweise schon wieder, das EDU-Logo...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: