Autotür abgefahren

Am Freitagabend (30.08.2013) ist es an der Stampfstrasse in Rapperswil-Jona zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen gekommen. Dabei hat eine 69-jährige Automobilistin an einem stehenden Fahrzeug die Fahrertüre abgefahren. Verletzt wurde niemand.

 

Gegen 19:45 Uhr hielt ein 28-jähriger Automobilist sein Fahrzeug auf der rechten Strassenseite an. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr eine 69-jährige Frau in gleicher Richtung auf der Stampfstrasse. Als der Fahrzeuglenker die Fahrertüre öffnete und ausstieg, kam es zur Kollision. Die 69-Jährige fuhr mit ihrem Fahrzeug gegen die offenstehende Fahrzeugtüre. Bei der Kollision wurde niemand verletzt. Die ausgerückte Polizei stellte allerdings fest, dass die 69-jährige Lenkerin Alkoholsymptome aufwies. Sie musste sich, aufgrund der Verdachtes der Angetrunkenheit, einer Blutprobe unterziehen lassen. Der Führerausweis wurde ihr auf der Stelle abgenommen. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt mehrere Tausend Franken.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: