Firma hinter Wolfhauser Fitnesscenter konkurs

Das Bezirksgericht Hinwil hat gemäss amtlicher Publikation im Schweizerischen Handelsamtsblatt über die Firma Martinet Experience AG in Bubikon mit Wirkung ab dem 19. August 2013, 09.30 Uhr, den Konkurs eröffnet und die Gesellschaft aufgelöst. Die Firma war "gesetzliche Vertreterin" des 2011 eröffneten Fitnesscenters "New Shape sports centre" an der Lochrütistrasse 18 in Wolfhausen, wie es auf der Website des Fitnesscenters heisst. Gemäss Handelsregisterauszug bezweckte die Gesellschaft "die Musik-, Film- und Video-Produktion und -Promotion sowie Sport- und Fitness-Promotion". Einziger Verwaltungsarat war der kanadische Staatsangehörige Bernard Raimond Ziolek. Eine Mitarbeiterin des Fitnesscenters erklärte am Freitag auf Anfrage von "buebikernews", der Konkurs der Martinet Experience AG habe "keine Auswirkunen auf die Kundschaft des New Shape". Das Center sei normal geöffnet. Für weitere Fragen verwies sie an "den Besitzer", der aber nicht erreichbar war.

 

Das Aktienkapital der konkursiten Martinet Experience AG betrug laut Handelsregistereintrag 100'000 Franken, wovon 50'000 liberiert  waren. Bei der Gründung wurde als Sacheinlage ein Empfangstresen eingebracht, wofür 42 Namenaktien zu 1000 Franken ausgegeben wurden. 29'000 Franken wurden bar einbezahlt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: