Preise gesucht für das Gemeindeschiessen

Unter dem Motto "Keine Gabe zu klein, ein schöner Preis zu sein" sammelt der Gemeindeschiessverein Bubikon-Wolfhausen derzeit Sponsorengaben für das Gemeindeschiessen, das am 14. September von 14.00 bis 16.30 Uhr in der GESA Betzholz stattfindet. Gefragt sind wiederum vor allem Naturalgaben aus Landwirtschaft und Gewerbe. Am Schiessanlass teilnahmeberechtigt sind alle Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde ab Jahrgang 1996 sowie die Geschäftsführer von Einzelfirmen mit Sitz in unserer Gemeinde. Geschossen wird in insgesamt vier Kategorien.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: