"Oder meinten Sie: Weihnachtsfest?..."

Ist es Ihnen auch aufgefallen? Das Fest, das am kommenden Wochenende in Rapperswil steigt, wird in allen Medien als "Seenachtfest" bezeichnet. Nicht "Seenachtsfest", wie solche Veranstaltungen, deren Höhepunkt jeweils ein bombastisches Feuerwerk ist, seit Jahrzehnten heissen, sondern "Seenachtfest". Ohne "s".

 

Wer hat das bloss angeordnet? Google findet für die neue Schreibweise bereits 52 100 Ergebnisse, während das traditionelle "Seenachtsfest" immerhin noch 147 000 Mal aufscheint, zum Beispiel in Spiez, Lungern und Küssnacht. Modern heisst das Fest ausser in Rapperswil in Arbon, Kreuzlingen und Konstanz.

 

Also weht daher der Wind, von Deutschland her? Der Duden ist allerdings unschuldig. Er kennt den Begriff überhaupt nicht. Auf die Eingabe "Seenachtfest" muss er passen und fragt er zurück: "Oder meinten Sie: Schlachtfest?" Und auch die alte Schreibweise ist ihm nicht geläufig: "Oder meinten Sie: Weihnachtsfest?" Notabene: mit "s"!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: