Vollsperrung am Bahnhof

bpd.Die Arbeiten am Bahnhofplatz laufen auf Hochtouren. Begünstigt durch das gute Sommerwetter ist das Projekt weiter fortgeschritten als ursprünglich angenommen. Die markante Stützmauer und das neue Velohaus sind bereits fertiggestellt. Auch haben die Arbeiten für den Veloständer bei der Personenunterführung Ost begonnen.


Zurzeit sind die Tiefbauarbeiten am Bahnhofplatz im Gange. Hier werden die Beton- und Belagsarbeiten sowie die neuen Bauminseln in den nächsten Monaten fertiggestellt. Damit die Arbeiten optimal ausgeführt werden können, wird der Bahnhofplatz ab dem 12. August bis etwa Mitte Oktober für den Verkehr gesperrt. Anschliessend werden die Belagsarbeiten an der Ritterhausstrasse zwischen Stationsweg und Ebmattstrasse in Angriff genommen und dieser Bereich gesperrt. Die Zufahrt zu den angrenzenden Liegenschaften wird gewährleistet. Auch sind die Kurzzeitparkplätze und der Zugang zum Kiosk und zum Bahnhofgebäude sichergestellt.


Die Hauptarbeiten sollten bis Ende 2013 abgeschlossen sein. Im Frühjahr 2014 ist mit dem Einbau des Deckbelages die Fertigstellung des Bauwerkes geplant. Mit der anschliessenden Einweihung, können sich unsere Einwohner dann über einen funktionalen und einladenen Bahnhofplatz freuen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: