"Heimatspiegel" über Bubiker "Schulherrn"

Der Juli-"Heimatspiegel", die monatliche kulturhistorische Beilage des "Zürcher Oberländers", ist dem Bubiker Pfarrer Karl Heinrich Schweizer (1802 bis 1875) gewidmet, dem "letzten Schulherrn zwischen Regeneration und Kulturkampf". Schweizer war nicht nur Pfarrer in Bubikon, sondern auch Dekan des Pfarrkapitels Hinwil, Schulpflegepräsident, Bezirksschulpfleger und Grossrat. Er gehörte sodann zu den Initiatoren des 1847 eröffneten Sonderschulheims Friedheim, damals "Rettungsanstalt" genannt. Verfasst hat das akribisch recherchierte und lebendig geschriebene Werk der Bubiker Historiker und Kirchenpfleger Giorgio Girardet.

epaper_Heimatspiegel_20130727.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: