Crash auf dem Seedamm: Durch Handy abgelenkt

Bild: KAPO SG
Bild: KAPO SG

Am Montag (22.07.2013) um 18:30 Uhr ist es auf dem Seedamm, in Fahrtrichtung Rapperswil-Jona – Zentrum, zu einer Auffahrkollision mit vier beteiligten Autos gekommen. Ausgelöst wurde diese durch einen 46-Jährigen Autofahrer. Gemäss seinen eigenen Angaben schaute er kurz auf das Handydisplay und bemerkte die vor ihm bremsenden Autos zu spät. Bis auf leichte Verspannungsschmerzen einer Autofahrerin verletzte sich niemand. Der Sachschaden beträgt über fünfundzwanzigtausend Franken.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: