Es wird gewittrig

Mehrere Gewitterzellen nähern sich von Südwesten her dem Zürcher Oberland. Bei uns dürfte der Schwerpunkt der gewittrigen Aktivitäten zwischen 21.30 und 22.00 Uhr über die Freilichtbühne gehen. Teilweise ist laut den Meteorologen mit heftigen Gewittern zu rechnen. Auch morgen Mittwoch hält die Störung an, mit starker Bewölkung, Regenschauern und teilweise auch Gewittern. Erst auf das Züri-Fest-Wochenende hin meldet sich der Hochsommer dann zurück.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: