FDP Bubikon begrüsst Kandidatur Vontobel

Ja zu Vorlagen der Gemeindeversammlung

Bild: zvg
Bild: zvg

fdp.Die bevorstehenden Geschäfte der Gemeindeversammlung gaben bei der FDP Bubikon zu keinen grösseren Diskussionen Anlass. Die Mitglieder unterstützen die Abnahme der Rechnungen der politischen Gemeinde und vom Schulgut.
Mit grossem Interesse folgten die zahlreichen Teilnehmer den Ausführungen von Gemeinderat Daniel List zum Thema Energieverbund. Trotz höherer Kosten als der Ersatz der alten Anlagen durch konventionelle Gasheizungen steht die FDP klar hinter dem nachhaltigen Lösungsansatz des Energieverbundes. Der Vorschlag macht ökologisch Sinn und schont gleichzeitig das Investitionsbudget der Gemeinde, da es auf einem Betriebskostenmodell basiert.
Zum Abschluss der Versammlung gab Andrea Vontobel bekannt, dass sie sich als Kandidatin für das Bezirksrichteramt zur Verfügung stellt (siehe separaten Bericht). Die 31-järhige studierte Juristin ist zurzeit als Rechtsanwältin und Ersatzrichterin tätig. Die Kandidatur des FDP-Mitgliedes aus Wolfhausen wurde von den Anwesenden begrüsst und mit Applaus verdankt! Andrea Vontobel wurde von der Delegiertenversammlung der FDP des Bezirks Hinwil am 1. Juni 2013 einstimmig nominiert.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: