Zentrum Sunnegarte: 200'000 Franken Verlust

Die Zentrum Sunnegarte AG in Bubikon schliesst das Geschäftsjahr 2012 mit einem Verlust von Fr. 197 045.62. Im letzten Jahr hatte der Fehlbetrag noch rund Fr. 50 000 betragen. Die Begründung liege, wie Verwaltungsratspräsident Peter Hauzenberger im Geschäftsbericht schreibt, "im Rückgang des Hotellerie, Plege- und Betreuungsumsatzes um rund Fr. 300 000 gegenüber dem Budget, der mit Einsparungen bei den Betriebskosten nur teilweise wettgemacht werden konnte." Für das laufende Jahr rechnet Hauzenberger aber mit einer Verbesserung: "Zum einen fallen rund Fr. 100 000 an Sonderaufwendungen im Jahr 2013 nicht mehr an, und zum andern hat die Geschäftsleitung eine Reihe von Massnahmn eingeleitet, die die Effizienz unserer Geschäftsabläufe postiv beeinflussen werden."

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: