Er kam gerade vom Motorradgrundkurs

Am Samstagabend (25.05.2013) um 17 Uhr hat die Polizei auf der Rapperswilerstrasse (innerorts 50 km/h) in Eschenbacgh SG einen 23-jährigen Motorradfahrer mit 79 km/h gemessen. Als dieser den Polizisten erblickte, der ihn anhalten wollte, wendete er und fuhr mit 88 km/h wieder bei der Messstelle vorbei. Dabei missachtete er auch ein Lichtsignal, das schon längere Zeit rot anzeigte. Der Lenker konnte danach ermittelt und befragt werden. Er gab die Übertretungen zu. Er war an einem Motorradgrundkurs gewesen und zu dieser Zeit auf dem Nachhauseweg gewesen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: