Er deckte sich für den Sommer mit Glacé ein

Bild: KAPO SZ
Bild: KAPO SZ

In der Nacht auf Dienstag, 14. Mai 2013, war beim Kiosk am Bahnhof Lachen SZ am Obersee eine Glacé-Truhe aufgebrochen und deren Inhalt entwendet. Die Kantonspolizei Schwyz konnte den mutmasslichen Täter jetzt ermitteln. Der in der Region wohnhafte 20-jährige Türke wird beschuldigt, Glacés im Wert von mehreren Hundert Franken gestohlen zu haben. Der Grossteil des Deliktsguts konnte anlässlich einer Hausdurchsuchung in der Wohnung des mutmasslichen Täters sichergestellt werden. Der Beschuldigte muss sich vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Schwyz verantworten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: