Fahrwerkfalle in Wolfhausen schnappte zu

Bild: Leserfoto
Bild: Leserfoto

In Wolfhausen befinden sich vor dem Wohn- und Geschäftshaus Landstrasse 25A etliche Parkplätze für die Geschäfte im Parterre (Teppichladen, Coiffeur, Reisebüro und Blumenladen). Dumm ist nur: Von der Landstrasse aus können diese Parkplätz nicht direkt angesteuert werden: Ein hoher Stellriemen trennt die Plätze vom Trottoir ab. Immer wieder wird das von Ortsunkundigen übersehen, und die Folge ist dann ein schwerer Defekt am Fahrwerk. So geschehen auch am Samstag Nachmittag. Das betroffene Fahrzeug war nicht mehr fahrfähig und musste abgeschleppt werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Erich Vontobel (Samstag, 18 Mai 2013 17:58)

    Irreführend ist ja auch die Tatsache, dass in diesem Bereich die Randsteine angeschrägt sind (siehe Bild). Normalerweise wird das dort gemacht, wo man auf oder über ein Trottoir fahren muss.

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: