Brand in Trafostation war Brandstiftung

Polizei sucht Zeugen zu Vorfall in Wetzikon

Wie berichtet, ist beim Brand einer Trafostation an der Bahnhofstrasse, nähe Bahnhof Kempten, in Wetzikon am Dienstagabend (7.5.2013) ein Sachschaden von einigen tausend Franken entstanden. Ein Teil von Wetzikon-Kempten war während Stunden ohne Strom. Abklärungen durch die Spezialisten des Brandermittlungsdienstes der Kantonspolizei Zürich ergaben, dass das Feuer unter Einsatz eines Brandbeschleunigungsmittels gelegt worden ist. Bislang bestehen keine Hinweise auf die Täterschaft.


Zeugenaufruf: Personen, welche sachdienliche Angaben zum Brand machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Tel. 044 247 22 11, in Verbindung zu setzen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: