Räuber verletzte betagte Frau schwer

Polizei sucht Zeugen nach Überfall in Wetzikon

Eine betagte Frau wurde am Freitagnachmittag (3.5.2013) von einem unbekannten Täter umgeworfen. Er entriss ihr eine Papiertragtasche. Dabei verletzte sich die Frau schwer.


Kurz nach 13.30 Uhr entriss ein unbekannter Mann an der Pappelnstrasse, beim Migros Do It Eingang, einer 82-jährigen Frau eine Papiertragtasche, indem er sie umstiess. Beim Sturz auf den Boden erlitt die Frau schwere Verletzungen. Sie musste ins Spital gebracht werden. Der Täter rannte davon und wurde vorerst durch einen Radfahrer verfolgt, bis dieser ihn aus den Augen verlor. Auf der Flucht liess der Räuber die gestohlene Tasche fallen. Er versuchte während der Verfolgung, in einen Personenwagen zu steigen, musste aber wegen dem Verfolger weiter zu Fuss davonlaufen.

Beim Täter handelte es sich um einen unbekannten Mann, zirka 25-jährig, zirka 180cm gross, osteuropäischer Typ, dunkle Haare, leichter Bartwuchs, trug dunkle Kleider. Der Täter versuchte während der Flucht in ein unbekanntes Fahrzeug einzusteigen. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen gräulichen Seat mit bulgarischen Kontrollschildern.

Zeugenaufruf: Personen, die Angaben zum Überfall machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, 044 247 22 11, in Verbindung zu setzen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: