Kleinfeld-Riders schaffen den Ligaerhalt nicht

Die Kleinfeld-Herren der Floorball Riders Dürnten – Bubikon – Rüti haben trotz zweier Siege in der letzten Runde den Ligaerhalt nicht geschafft und steigen in die vierte Liga ab.

 

Die Ausgangslage war klar: Retten konnten sich die Oberländer nur mit zwei Siegen gegen Tabellenschlusslicht Wollerauer Redbacks und gegen die Jonschwil Vipers. Das gelang zwar mit 8:5 (3:2) im ersten Spiel und mit 8:7 (6:5) auch in der zweiten Begegnung. Weil Jonschwil aber seine zweite Partie gewann, konnten die Riders diese Mannschaft doch nicht überrunden, was zum Ligaerhalt nötig gewesen wäre.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: