Im Bezirk Hinwil weniger erfasste Straftaten

Fast überall im Kanton Zürich hat die Kriminalität im vergangenen Jahr zugenommen. Nur in den Bezirken Affoltern und – erfreulich! – im Bezirk Hinwil wurden weniger Straftaten erfasst, wie aus der heute veröffentlichen polizeilichen Kriminalitätsstatistik (PKS) hervorgeht. Im Bezirk Hinwil wurden 4618 Straftaten registriert, 3,7 Prozent weniger als 2011. Bei den einzelnen Deliktsarten zeigt sich aber, dass auch im Bezirk Hinwil die Zahl der Einbruchdiebstähle, Taschen- und Trickdiebstähle, Raubdelikte und Drohungen angestiegen ist.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

"buebikernews" als RSS Feed abonnieren

Seite teilen:

"buebikernews" auf Facebook folgen:

Anzeigen

Suche auf dieser Seite:

Offizielle Website der Gemeinde Bubikon:

Offizielle Website der Schulen Bubikon: